Therapiegärten - grünberatung - Horst Dietrich - Landschaftsarchitekt Freiburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Therapiegärten


Wer denkt beim Thema Garten schon an Therapie?

In jüngerer Zeit hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein speziell angelegter Garten positive Wirkungen auf Kranke im Allgemeinen und Demenzkranke im Besonderen ausübt: Therapiegärten mit Orientierungshilfen, die von den Demenzkranken selbständig aufgesucht werden können, kommen ihrem erhöhten Bewegungsdrang entgegen.

Die Wahrnehmungen in der Natur führen gerade bei Menschen mit eingeschränkten kognitiven Fähigkeiten zu einer beruhigenden und entspannenden Wirkung. Durch die erlebte Natur, die jahreszeitlichen Aspekte im Garten und die Erinnerungswirkung der Gartenbilder und Pflanzen werden die Sinne positiv angeregt.

Seit 2004 haben wir uns über Literaturstudien, Seminare und Besichtigungen verschiedener Anlagen zunehmend mit dem Thema Sinnesgärten beschäftigt und bieten eine fachlich fundierte Planung und Beratung zu diesem Schwerpunkt an. Laden Sie sich hierzu unserern Flyer als PDF herunter.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü